Universität Innsbruck

Überblick


landingpage1

Mitmachen!

Du möchtest mehr über unsere Projekte erfahren und an spannenden Studien teilnehmen? Dann trag dich in unsere Mailingliste ein! Wir informieren dich über unsere aktuellsten Forschungsergebnisse und teilen unsere neusten Studien mit dir, wo du z.B. mehr zu deiner Persönlichkeitsstruktur erfährst oder deine musikalischen Wahrnehmungsfähigkeiten unter Beweis stellen kannst.

> Hier < kannst du dich für die Mailingliste anmelden.


  

landing4

... durch eine Datenbank hören

Mit der GEMS-INN haben wir eine einzigartige Datenbank für musikevozierte Emotion geschaffen. Schau dir online an, welche Emotionen durch die verschiedensten Musikstücke ausgelöst werden - von Klassik über Pop bis hin zu Hip-Hop/Rap. Bei welchen Liedern fühlen wir uns fröhlich, aktiviert, gedankenverloren oder nostalgisch? Besuche unsere Online-Datenbank und finde es heraus!

> Hier < gehts zur GEMS-INN Datenbank!

 

landing5

... Musik und Kunst bewerten

In einer Studie zu ästhetischen Emotionen sind wir aktuell auf der Suche nach Liebhaber*innen und Expert*innen der Musik - kurz gesagt: Leuten wie dir! Bewerte Musikstücke und Gemälde aus unterschiedlichen Epochen hinsichtlichder Emotionen, die sie in dir auslösen. Die Studie kann am PC, Tablet oder Handy durchgeführt werden.

> Hier < gehts zur Studie!

 

landing6
... die eigene Musikalität testen

Wie musikalisch bist du? In unserem Profile of Music Perception Skills (PROMS) kannst du deine Ohren auf die Probe stellen! Mach den Online-Test und finde heraus, wie gut du Unterschiede in Melodie, Rhythmus und noch viel mehr wahrnehmen kannst. Am Ende des Tests erhälst du ein detailliertes Feedback! Wenn du unsere Forschung unterstützen magst, nimm doch auch an unserer aktuellen Studie zu musikalischer Wahrnehmungsfähigkeit teil!

> Hier < gehts zum Musikalitätstest (Dauer: 10 Minuten) und > hier < zu unserer aktuellen Studie (Dauer: ca. 45 Minuten).

 

landing2
... kindliches Temperament einschätzen

Aktuell entwickeln wir einen Fragebogen zur Erhebung von Temperament in der späten Kindheit (9-13 Jahre). Das ist wichtig, weil Temperament als Prädiktor für Schulerfolg und die Entwicklung psychischer Störungen gilt. Die Studie geht demnächst online. Als Dankeschön für die Teilnahme erhälst du am Ende eine Rückmeldung zur Persönlichkeit des Kindes.

> Hier < geht's zur Umfrage!


Nach oben scrollen