Universität Innsbruck

Überblick


Geneva Emotional Music Scale (GEMS)

Die GEMS ist das erste Instrument, das eigens dafür entwickelt wurde, durch Musik verursachte Emotionen zu erfassen.

Die GEMS-45 umfasst 45 Labels, welche durch Musik evozierte emotionale Zustände beschreiben. Diese können in neun verschiedene Kategorien (Emotionsskalen) eingeteilt werden, die wiederum in drei Überfaktoren zusammengefasst werden können. Es wurden ebenso kürzere Skalen entwickelt, die GEMS-25 und die GEMS-9. 



Nach oben scrollen