UNI FÜR ALLE!                                                                                     Ja, aber nur mit bester Ausstattung 

Wann? 08.11.22 von 15-16:30 Uhr                                                                                                                                                             Wo? UR 3108 (GeiWi)  

Anmeldung: https://forms.gle/8S3aexsm4Sn3aj8k7 

Input und Workshop zu Inklusion und Barrierefreiheit von Menschen mit Beeinträchtigung 

Ein möglichst barrierefreier Zugang zu Studium ist ein Grundrecht aller Menschen mit Behinderung in Österreich. Die möglichst barrierefreie Gestaltung des Universitätsalltags ist eine der Voraussetzungen für eine selbstbestimmte Partizipation an Studium, Lehre und Forschung. Wie sieht die Realität an der Uni Innsbruck für beeinträchtigte Personen aber wirklich aus? 

Im Rahmen dieses Workshops werden die Teilnehmenden die Universität mit anderen Augen sehen lernen. Mit Rollstuhl, Blindenstock und gehörlos wird durch das Gebäude geführt, um Schwierigkeiten wahrzunehmen, denen Menschen mit verschiedenen Behinderungsformen täglich ausgesetzt sind. Außerdem stellt sich die Behindertenbeauftragte der Uni Innsbruck Mag. Jeschke Bettina sich und ihre Arbeit vor.

Klingt interessant? Dann meld dich gleich an!

Nach oben scrollen