Welchen CO2-Fußabdruck haben meine Lebensmittel?

Mit der Pop-Up Uni sind wir an mehreren Standorten unterwegs und finden auf verschiedene Arten einen Zugang zu den Auswirkungen unserer Lebensmittel auf das Klima

Popupuni_TermineWeitere Termine:

  • Dienstag, 15.3. am Campus Technik
  • Montag, 21.3. am Campus SoWi
  • Donnerstag, 24.3. auf dem Sillpark Vorplatz
    ⇒ jeweils von 11 - 14 Uhr

Darum geht's:

Letztes Sommersemester wurde in einer Lehrveranstaltung ein Workshop entwickelt, der mit Gewicht die CO2 Äquivalente einzelner Produkte spürbar und vergleichbar macht. Dabei wurde für 100g eines Produktes das CO2 Äquivalent ausgerechnet. Dies wurde als Gewicht in Tetrapacks gefüllt. So kann man verschiedene Produkte "einkaufen" und die CO2 Auswirkungen selbst in der Hand halten, Produkte austauschen und sehen, wie sich der Impact verändert. 

Was ist ein CO2-Äquivalent? Die Fridays for Future Austria Gruppe hat das hier mal verständlich zusammengefasst.

Mit dem Workshop wollen wir niemand ein schlechtes Gewissen oder Schuldgefühle geben, sondern viel eher ein Verständnis für den Einfluss verschiedener Lebensmittel auf das Klima generieren. 

Zusätzlich zu dem Workshop gibt es noch einige Plakate, auf denen noch mehr ins Detail gegangen wird. 

Kommt vorbei - wir freuen uns schon!

Nach oben scrollen