Publikationen von Christoph Drexler

Buchveröffentlichungen

Buchcover

Christoph Drexler / Nikolaus Wandinger (Hrsg.)
Leben, Tod und Zauberstab
Auf theologischer Spurensuche in Harry Potter. Mit Beiträgen von Ch. Drexler, T. Peter, A. Walser und N. Wandinger.
Münster : Lit, 2004. - 143 Seiten, EUR (D) 16,90, EUR (A) 17,40.

Es ist durchaus umstritten, ob und wie man Harry Potter theologisch lesen kann bzw. soll. Ohne Zweifel wollte J. K. Rowling mit ihren Harry-Potter-Romanen keine theologischen Erzählungen, sondern einfach spannende und unterhaltsame Kinderbücher schreiben. Das schließt jedoch keineswegs aus, dass die Bücher auf implizite Weise theologisch relevante Aussagen beinhalten, die in einer theologischen Analyse explizit benannt werden können.

Die Romane selbst verlangen diese Analyse nicht. Aber viele Menschen erwarten in unserer Zeit von der Theologie – und bei genauerer Betrachtung verlangt die Theologie selbst –, die Wirklichkeit, in der wir leben und zu der der kometenhafte Erfolg Harry Potters gehört, in theologischer Perspektive wahrzunehmen. Wie eine solche Wahrnehmung konkret aussehen könnte, versuchen die Autorinnen und Autoren dieses Buchs anhand ihrer Analyse Harry Potters exemplarisch zu entfalten.

Aus systematisch-theologischer, religionsdidaktischer, moralpädagogischer und spiritueller Sicht machen sie sich auf die Suche nach Spuren impliziter Theologie in Harry Potter. Dabei erweisen sich die Romane als unausgesprochen von christlichem Gedankengut geprägt.


BuchcoverMatthias Scharer / Christoph Drexler (Hrsg.):
An Grenzen lernen.
Neue Wege in der theologischen Didaktik
.
Mainz : Matthias-Grünewald-Verlag, 2004, 234 S.

"Universitäten produzieren Fachidioten. Weder Lehrende noch AbsolventInnen sind fähig, über den Tellerrand ihres Faches hinauszublicken. Durch den hohen Grad an Spezialisierung ist mit ihnen in der Praxis wenig anzufangen". Mit solchen Vorurteilen haben die Lehrenden an Universitäten und Hochschulen zu kämpfen. Im theologisch-kirchlichen Bereich lassen manche das Studium über sich ergehen, um nur schnell in die Praxis zu kommen. Gleichzeitig wird an den Universitäten die Forderung nach exzellenter Forschung, die von der Lehre entkoppelt wird, immer stärker.

Diesen Herausforderungen haben sich Lehrende der Katholisch-Theologischen Fakultät Innsbruck gestellt. In kooperativ geleiteten Seminaren und innovativen Lehrentwicklungen haben sie neue Wege erprobt, den untrennbaren Zusammenhang theologischer Einsichten und ihrer Lehr- und Lernformen wirksam werden zu lassen. Gleichzeitig suchen sie mit ihren Projekten Anschluss an den aktuellen Diskurs zur Qualitätsentwicklung der Hochschullehre.

In den vielfachen wissenschaftsdidaktischen Spannungsfeldern bietet das Buch konkrete Anregungen und grundsätzliche Überlegungen. Das Lernen an Grenzen wird als Herausforderung und Chance der Theologie erkannt. Unterschiedliche theologische Disziplinen arbeiten zusammen, die Grenzen zu außertheologischen Disziplinen und zu gesellschaftlichen Entwicklungen werden ausgelotet, interkulturelle Erfahrungen in das theologische Lernen integriert, Grenzen des Miteinander-Kooperierens bedacht.

Zum Inhaltsverzeichnis


Weitere Publikationen

Auszug aus der Forschungsleistungsdokumentation:

Publikationen 2006

Beiträge in Büchern / Zeitschriften

Sammelband- / Sammelwerkbeitrag, transferorientierter
  • Drexler, Christoph; Peter, Teresa; Wandinger, Nikolaus (2006): Harry Potter theologisch gelesen. Implizite Theologie als hermeneutisches Instrument zur Analyse aktueller Kinder- und Jugendliteratur.
    In: Cevela, Inge (Hrsg.): Zumutungen. Lene Mayer-Skumanz und die religiöse Kinderliteratur. Wien: Praesens Verlag (= Kinder- und Jugendliteraturforschung in Österreich, 9), ISBN 978-3706903691, S. 321 - 336.



Publikationen 2004

Herausgeberschaften

Sammelband / Sammelwerk, wissenschaftlich (Herausgeberschaft)
  • Drexler, Christoph; Wandinger, Nikolaus (Hrsg.) (2004): Leben, Tod und Zauberstab. Auf theologischer Spurensuche in Harry Potter; mit Beiträgen von Ch. Drexler, T. Peter, A. Walser und N. Wandinger. Münster, Hamburg, Berlin, Wien, London, Zürich: LIT-Verlag (= Literatur - Medien - Religion, 11). ISBN 3-8258-7514-8.

  • Scharer, Matthias; Drexler, Christoph (Hrsg.) (2004): An Grenzen lernen. Neue Wege in der theologischen Didaktik. Mainz a. Rhein: Matthias-Grünewald-Verlag (= Kommunikative Theologie, 6). (Weblink)

Beiträge in Büchern / Zeitschriften

Zeitschriftenaufsatz (Originalarbeit)
  • Wandinger, Nikolaus; Drexler, Christoph; Peter, Teresa (2004): Harry Potter and the Art of Theology. A Theological Perspective on J. K. Rowling's Novels (Part 2).
    In: Milltown Studies 53, S. 131 - 153.

Sammelbandaufsatz (Originalarbeit)
  • Drexler, Christoph (2004): Kooperativ Religionsdidaktik lehren ist (k)eine Zauberei? Prozessanalyse eines Kooperativen Religionsdidaktik-Seminars.
    In: Scharer, Matthias; Drexler, Christoph (Hrsg.): An Grenzen lernen. Neue Wege in der theologischen Didaktik. Mainz a. Rhein: Matthias-Grünewald-Verlag (= Kommunikative Theologie, 6), S. 63 - 77.

  • Drexler, Christoph; Wandinger, Nikolaus (2004): Die implizite Theologie 'Harry Potters'. Eine dogmatisch-religionsdidaktische Perspektive auf J. K. Rowlings Romane.
    In: Drexler, Christoph; Wandinger, Nikolaus (Hrsg.): Leben, Tod und Zauberstab. Auf theologischer Spurensuche in Harry Potter; mit Beiträgen von Ch. Drexler, T. Peter, A. Walser und N. Wandinger. Münster, Hamburg, Berlin, Wien, London, Zürich: LIT-Verlag (= Literatur - Medien - Religion, 11), ISBN 3-8258-7514-8, S. 25 - 78.

  • Drexler, Christoph; Wandinger, Nikolaus (2004): Theologische Spuren in 'Harry Potter'?
    In: Drexler, Christoph; Wandinger, Nikolaus (Hrsg.): Leben, Tod und Zauberstab. Auf theologischer Spurensuche in Harry Potter; mit Beiträgen von Ch. Drexler, T. Peter, A. Walser und N. Wandinger. Münster, Hamburg, Berlin, Wien, London, Zürich: LIT-Verlag (= Literatur - Medien - Religion, 11), ISBN 3-8258-7514-8, S. 11 - 24.

Sammelbandbeitrag (Editorial)
  • Drexler, Christoph; Scharer, Matthias (2004): An den Grenzen der Theologiedidaktik.
    In: Scharer, Matthias; Drexler, Christoph (Hrsg.): An Grenzen lernen. Neue Wege in der theologischen Didaktik. Mainz a. Rhein: Matthias-Grünewald-Verlag (= Kommunikative Theologie, 6), S. 187 - 188.

  • Drexler, Christoph; Scharer, Matthias (2004): An den Grenzen des Lehr- und Studienbetriebes.
    In: Scharer, Matthias; Drexler, Christoph (Hrsg.): An Grenzen lernen. Neue Wege in der theologischen Didaktik. Mainz a. Rhein: Matthias-Grünewald-Verlag (= Kommunikative Theologie, 6), S. 29 - 30.

  • Drexler, Christoph; Scharer, Matthias (2004): An den Grenzen des Studiums: Weiterbildung in Universitätslehrgängen.
    In: Scharer, Matthias; Drexler, Christoph (Hrsg.): An Grenzen lernen. Neue Wege in der theologischen Didaktik. Mainz a. Rhein: Matthias-Grünewald-Verlag (= Kommunikative Theologie, 6), S. 153 - 154.

  • Drexler, Christoph; Scharer, Matthias (2004): An der Grenze von Tradition und Innovation.
    In: Scharer, Matthias; Drexler, Christoph (Hrsg.): An Grenzen lernen. Neue Wege in der theologischen Didaktik. Mainz a. Rhein: Matthias-Grünewald-Verlag (= Kommunikative Theologie, 6), S. 121.

  • Drexler, Christoph; Scharer, Matthias (2004): Lebendiges Lernen an den Grenzen.
    In: Scharer, Matthias; Drexler, Christoph (Hrsg.): An Grenzen lernen. Neue Wege in der theologischen Didaktik. Mainz a. Rhein: Matthias-Grünewald-Verlag (= Kommunikative Theologie, 6), S. 93 - 94.

  • Drexler, Christoph; Scharer, Matthias (2004): Rückblick und Ausblick.
    In: Scharer, Matthias; Drexler, Christoph (Hrsg.): An Grenzen lernen. Neue Wege in der theologischen Didaktik. Mainz a. Rhein: Matthias-Grünewald-Verlag (= Kommunikative Theologie, 6), S. 229 - 232.

  • Drexler, Christoph; Scharer, Matthias (2004): Theologie und/oder Didaktik.
    In: Scharer, Matthias; Drexler, Christoph (Hrsg.): An Grenzen lernen. Neue Wege in der theologischen Didaktik. Mainz a. Rhein: Matthias-Grünewald-Verlag (= Kommunikative Theologie, 6), S. 61.

  • Drexler, Christoph; Wandinger, Nikolaus (2004): Schlussbemerkungen: Unser Modell im Konzert der theologischen Harry-Potter-Rezeptionen.
    In: Drexler, Christoph; Wandinger, Nikolaus (Hrsg.): Leben, Tod und Zauberstab. Auf theologischer Spurensuche in Harry Potter; mit Beiträgen von Ch. Drexler, T. Peter, A. Walser und N. Wandinger. Münster, Hamburg, Berlin, Wien, London, Zürich: LIT-Verlag (= Literatur - Medien - Religion, 11), ISBN 3-8258-7514-8, S. 129 - 131.

  • Scharer, Matthias; Drexler, Christoph (2004): Einblick.
    In: Scharer, Matthias; Drexler, Christoph (Hrsg.): An Grenzen lernen. Neue Wege in der theologischen Didaktik. Mainz a. Rhein: Matthias-Grünewald-Verlag (= Kommunikative Theologie, 6), S. 9 - 12. (Weblink)



Publikationen 2003

Beiträge in Büchern / Zeitschriften

Zeitschriftenaufsatz (Originalarbeit)
  • Drexler, Christoph (2003): Kommunikative Theologie als lebendige Baustelle einer zukunftsweisenden Form des Theologietreibens. Bericht vom 1. Kongress zur Kommunikativen Theologie und weiterführende Überlegungen.
    In: Themenzentrierte Interaktion 17/2, S. 106 - 113.

  • Wandinger, Nikolaus; Drexler, Christoph; Peter, Teresa (2003): Harry Potter and the Art of Theology. A Theological Perspective on the Novels of J.K. Rowling (Part 1).
    In: Milltown Studies 52, S. 1 - 26.

  • Wandinger, Nikolaus; Drexler, Christoph; Peter, Teresa (2003): The Story of a Scar. Harry Potter als Sinnbild verwundbarer und verwundeter Geschöpflichkeit.
    In: Österreichisches religionspädagogisches Forum 12/13, S. 29 - 36.

Sammelbandaufsatz (Originalarbeit)
  • Drexler, Christoph (2003): Konflikte im schulischen und pfarrlichen Alltag als theologische Herausforderung. Was kann die Theologie zu einem guten Umgang mit Konflikten beitragen?
    In: Breitsching, Konrad; Guggenberger, Wilhelm (Hrsg.): Der Mensch - Ebenbild Gottes. Vorträge der dritten Innsbrucker Theologischen Sommertage 2002. Thaur - Wien: Druck- und Verlagshaus Thaur (= theologische trends, 12), ISBN 3-85400-129-0, S. 247 - 252. (Weblink)

  • Drexler, Christoph (2003): Von den Geburtswehen eines Dissertationsthemas. Wie in der Kommunikativen Theologie aus einer Idee ein Forschungsprojekt wird.
    In: Scharer, Matthias; Kraml, Martina (Hrsg.): Vom Leben herausgefordert. Praktisch-theologisches Forschen als kommunikativer Prozess. Mainz a. Rhein: Matthias-Grünewald-Verlag (= Kommunikative Theologie, 3), ISBN 3-7867-2450-4, S. 77 - 85.

  • Drexler, Christoph (2003): "Wenn der Herrgott net will, nutzt das gar nix...". Konflikte und kommunikative Barrieren im Umgang mit Institutionen.
    In: Hilberath, Bernd Jochen; Kraml, Martina; Scharer, Matthias (Hrsg.): Wahrheit in Beziehung. Der dreieine Gott als Quelle und Orientierung menschlicher Kommunikation. Mainz a. Rhein: Matthias-Grünewald-Verlag (= Kommunikative Theologie, 4), ISBN 3-7867-2453-9, S. 129 - 132.



Publikationen 1998

Beiträge in Büchern / Zeitschriften

Zeitschriftenaufsatz (Originalarbeit)
  • Drexler, Christoph (1998): Gottesdienste im Cyberspace? Eine Replik auf Walter Vogels Vorschlag und einige religionspädagogische Überlegungen zum Internet.
    In: Österreichisches religionspädagogisches Forum 8, S. 46 - 50. (Weblink)