Änderung der Dekanatsgrenzen für das Dekanat Hall

(Diözesanblatt der Diözese Innsbruck, 84. Jg., Juli 2009, Nr. 5, 61.)

Nach Auflösung der im Jahre 1967 errichteten Expositur z. Hl. Franz Borgias Volderwald und gleichzeitiger Zuordnung zu den Pfarren Hl. Apostel Thomas Tulfes und Hl. Johannes d. T. Ampass, beide Dekanat Wilten-Land, mit Rechtswirksamkeit vom 02. August 2009 (Dekret v. 20. Mai 2009 Reg. Zl. II/1-2009-136), umfasst das Dekanat Hall nunmehr folgende Pfarren bzw. Pfarrvikariate bzw. Benefizien:

Pfarrvikariat Absam-Eichat

Pfarre Absam-St. Michael

Pfarre Baumkirchen

Benefizium Gnadenwald-St. Martin

Pfarre Gnadenwald-St. Michael

Benefizum Hall-Heiligkreuz

Pfarre Hall-St. Nikolaus

Pfarre Hall-Schönegg

Pfarre Mils bei Hall

Pfarre Thaur