Lehre von Christian Weidemann

Übersicht der Lehrveranstaltungen an der LFU

SS 2018, WS 2017/18, SS 2017, WS 2016/17, SS 2016, WS 2015/16, SS 2015, WS 2014/15, SS 2014, WS 2013/14, SS 2013, WS 2012/13, SS 2012, WS 2011/12, SS 2011, WS 2010/11, SS 2010, WS 2009/10, SS 2009, WS 2008/09, SS 2008, WS 2007/08, SS 2007, WS 2006/07, SS 2006, WS 2005/06, SS 2005, WS 2004/05, SS 2004, WS 2003/04, SS 2003, WS 2002/03, SS 2002, WS 2001/02, SS 2001, WS 2000/01, SS 2000, WS 1999/00, SS 1999, WS 1998/99, SS 1998, WS 1997/98

Lehrtätigkeit bis 2013:

Tutorien:

1998-2002: u.a. zur Bedeutung singulärer Termini, zum Problem der personalen Identität und vor allem zu Klassikern der praktischen Philosophie (Aristoteles, Locke, Mill etc.)

2004-2007: zu Fragen der allgemeinen und angewandten Ethik beim Masterstudiengang Angewandte Ethik

Übung (2008)
  • Klassische Texte der Aufklärungsphilosophie und –theologie (zus. mit Malte van Spankeren)
Proseminare (seit 2003):
  • Argumente für und wider die Existenz Gottes [Anselm, Descartes, Pascal, Kant, Marx, Feuerbach, Freud, Mackie, van Inwagen, Swinburne]
  • Augustinus: De libero arbitrio / De Diversis Quaestionibus ad Simplicianum
  • Gottlob Frege: Grundlagen der Arithmetik
  • William James: Pragmatism / The Will to Believe
  • Thomas Hobbes: Leviathan
  • Kant: Politische Philosophie
  • Was ist Wissenschaft? (Allgemeine Studien)
  • Glaube und Wissenschaft (Allgemeine Studien)
  • Darwins Ideen im philosophischen und gesellschaftspolitischen Diskurs (Allgemeine Studien)
  • Das Ende der Welt (Allgemeine Studien)
  • Einführung in die Sprachphilosophie
Hauptseminare (seit 2003)
  • Die Philosophie Franz von Kutscheras (zus. mit Prof. Christoph Halbig)
  • Neuere Arbeiten zur Religionsphilosophie (zus. mit Prof. Peter Rohs)
  • Kosmologie und Theologie (zus. mit Prof. Peter Rohs)
  • Die Philosophie Richard Swinburnes (zus. mit Sebastian Schmoranzer und Nikola Mößner)
  • Religiöse Erfahrung (zus. mit Prof. Peter Rohs)
  • Gottesattribute
  • Evolutionäre Ethik und Psychologie
  • Ist die Welt nur für uns da? [Anthropische Prinzipien, Multiversumstheorien und außerirdisches Leben]
  • Verschwörungstheorien und Pseudowissenschaft
  • Philosophie des Todes
  • Zufall und Vorsehung
 Vorlesungen
  • Einführung in die Erkenntnis- und Wissenschaftstheorie (WS 2011/12)
  • Einführung in die Religionsphilosophie (SS 2013)