Zur Person von Klaus Viertbauer

Geboren am 6. August 1985 in Salzburg

2006-2011: Studium der Philosophie, Fachtheologie und Religionspädagogik an der Paris Lodron Universität Salzburg. – Abschlüsse: 2009 Mag.phil.fac.theol., 2010 Mag.theol und 2011 Mag.theol. (jeweils mit Auszeichnung)

2012-2014: Gymnasiallehrer für Katholische Religionserziehung

2013: Projektkoordinator des Rektors an der Universität Salzburg

2013-2016: Universitätsassistent an der KU Linz

2015: Promotion in Philosophie (mit Auszeichnung)

2016 – jetzt: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im "Analytic Theology Project" der John Templeton Foundation an der Universität Innsbruck