Gott finden in allen Dingen - Theologie und Spiritualität

Christian Kanzian (Hg.)

BuchcoverEntgegen dem Trend einer zunehmenden Säkularisierung der Gesellschaft suchen heute wieder viele Menschen, und dafür gibt es ganz deutliche Anzeichen, bewußt Orientierung in Grundfragen ihres Lebens. Die Esoterik boomt, Sekten erfreuen sich regen Zulaufs. Menschen suchen nach Sinn bzw. danach, ihr Leben nach einer integrativen Grundidee auszurichten, die "trägt" und auch auf existenzielle Fragen Antworten anbietet.
Mit unserem Buch wollen wir als Wissenschaftler an der Theologischen Fakultät Innsbruck zeigen, daß wir diesen Trend als Herausforderung wahrnehmen. Wir fragen uns, ob nicht auch unsere Arbeit als Theologen dazu beitragen kann, Menschen zu helfen, Antworten auf ihre persönlichen spirituellen Fragen zu finden.
Wir sind uns bewußt, daß wir dazu den oft zitierten "Elfenbeinturm" verlassen müssen. In unserem Buch wollen wir die spezielle Terminologie unserer Fächer zugunsten einer breiten verständlichen Sprache zurückstellen. Wir wollen alle Menschen ansprechen, die, weltanschaulich interessiert, aufgeschlossen sind für Glaubensfragen. Im besonderen richtet sich der Band an Mitarbeiter in Pfarren, an Religionslehrer, an interessierte Schüler und Studenten.
Mit Beiträgen von: Bischof Reinhold Stecher, Józef Niewiadomski und anderen.

Thaur, Druck- und Verlagshaus Thaur GmbH, 1998
ISBN 3-85400-076-6