Mitarbeiter

Foto LSI Innsbruck

Quitterer Niederbacher Goller Runggaldier Löffler Gasser Kanzian Schick Wang

(Von links: Niederbacher, Quitterer, Goller, Runggaldier, Löffler, Gasser, Kanzian, Wang, Schick)

LSI steht für "Local Societies Initiative" und ist ein von den Metanexus Institutes subventioniertes Netzwerk von Forschergruppen, die sich dem Dialog zwischen der Religion und der (Natur-)Wissenschaft verpflichtet haben. Mehr über unser Projekt erfahren Sie hier.

Am Institut für Christliche Philosophie:

Prof. Dr. Josef Quitterer: Leiter der LSI-Gruppe

MMag. Georg Gasser: Sekretär der LSI-Gruppe

Dr. Joseph Wang: Webmaster & stellvertretender Sekretär

Prof. Dr. Hans Goller

Prof. Dr. Christian Kanzian

Prof. DDr. Winfried Löffler

Prof. Dr. Otto Muck

Dr. Bruno Niederbacher

Prof. Dr. Edmund Runggaldier

Mag. Benedikt Schick

Prof. Mag. Dr. Roman Siebenrock

Matthias Stefan

Mag. Dr. Nikolaus Wandinger

Institutsübergreifende Zusammenarbeit:

Prof. Dr. Günther Rager, Embryologe an der Universität Fribourg

Prof. Dr. Hartmann Hinterhuber an der Psychiatrischen Universitätsklinik Innsbruck

Institut für naturwissenschaftliche Grenzfragen zur Philosophie und Theologie an der Hochschule für Philosophie in München

Prof. Dr. Gabriele Werner-Felmayer, Biozentrum Innsbruck, Sektion für Medizinische Biochemie

Partner:

IFOMIS, Saarbrücken: Barry Smith

Università Cattolica di Milano: Prof. Sergio Galvan, Prof. Antonella Corradini