Institutum Philosophicum Oenipontanum
Philosophische Fakultät kirchlichen Rechtes

Präses: Ao.Univ.-Prof. Dr. Christian Kanzian 

Am Institut für Christliche Philosophie der Theologischen Fakultät der Universität Innsbruck besteht die Möglichkeit, neben den staatlichen akademischen Graden auch die kirchlichen Grade des Baccalaureats, des Lizentiats und Doktorats zu erwerben.

Dies empfiehlt sich besonders für Studenten, die sich auf die Übernahme von Ausbildungsfunktionen an kirchlichen Fakultäten und sonstigen kirchlichen Bildungseinrichtungen ihres Heimatlandes vorbereiten.

Die Ausbildung mit ihren Graden ist rechtlich der Ausbildung an einer päpstlichen Universität gleichgestellt.

Statut des Institutum Philosophicum Oenipontanum.

Jahresberichte des Institutum Philosophicum Oenipontanum:

Informationen: christliche-philosophie@uibk.ac.at