Das Institut für Philosophie der Universität Innsbruck

Wir betreiben Philosophie in ihrer ganzen thematischen und methodischen Breite. Alle bedeutenden Traditionslinien der gegenwärtigen Philosophie – von der Analytischen Philosophie über die Phänomenologie und Hermeneutik bis hin zum Pragmatismus, der Kritischen Theorie und dem Poststrukturalismus – sind an unserem Institut vertreten. Dabei ist es uns ein besonderes Anliegen, diese Zugangsweisen in einem offenen und freien Austausch in Forschung und Lehre produktiv zu verbinden und miteinander ins Gespräch zu bringen. Das dokumentieren auch unsere Projekte und die zahlreichen aktuellen Publikationen unserer Institutsmitglieder.

Dieses Klima der Vielfalt und Offenheit bieten wir ebenso unseren Studierenden. Das Studienprogramm umfasst Curricula auf Bachelor-, Master- und Doktoratsebene. Darüber hinaus wird auch das neue Lehramtstudium Ethik von unserem Institut organisiert und koordiniert. Wir bieten ein spannendes, international ausgerichtetes Studienumfeld, das unsere Studierenden mit Forschung, Lehre und Praxis vernetzt.

Anmeldung Newsletter


Nach oben scrollen