Matous Kvapil
Matous Kvapil
E-Mail: matous.kvapil@fhs.cuni.cz 
Telefon: +420 724 191 524

Matouš Kvapil ist ein Doktorand im Bereich der Deutschen und französischen Philosophie an der Karls-Universität in Prag.
Er interessiert sich für ontologisch- und phänomenologisch-orientierte Philosophie und Philosophie der Kunst.
An der Universität Innsbruck wird er im Wintersemester 2019/20 an seinem Dissertationsprojekt arbeiten, in dem er sich in spezifischer Weise mit der Bedeutung der späten Philosophie Friedrich Nietzsches für das Seinsgeschichtliche Denken Martin Heideggers befasst.

 

Nach oben scrollen