Kostenzuschüsse

 Kostenzuschuss 

Fortbildungen für Teams 

Gefördert werden TrainerInnenhonorare und Raummieten für

  • Arbeitsklausuren mit externer Leitung
  • Seminare zu Spezialthemen

Der Kostenzuschuss beträgt max. € 1.500,-- pro Kalenderjahr.

Antrag ist spätestens zwei Wochen nach Veranstaltungsbeginn einzureichen. 

Fortbildungen für wissenschaftliches Personal 

Gefördert werden Fortbildungen in den Bereichen

  • Hochschuldidaktik
  • Kommunikation
  • Englisch, Deutsch
  • Führung
  • Drittmitteleinwerbung und Projektmanagement
  • Gender Mainstreaming
  • EDV

Von einer Förderungsmöglichkeit ausgenommen sind Lehrbeauftragte und Personen mit einem Beschäftigungsausmaß unter 20 %.

Der Kostenzuschuss beträgt max. € 350,-- pro Kalenderjahr. Die OE finanziert mindestens 25 % der Kurskosten.

Der Antrag ist spätestens zwei Wochen nach Veranstaltungsbeginn einzureichen.

Fortbildungen für allgemeines Personal 

Gefördert werden Fortbildungen

  • die in direktem Bezug zur Tätigkeit stehen (außer Studium)

Von einer Fördermöglichkeit ausgenommen sind geringfügig Beschäftigte.

Der Kostenzuschuss beträgt max. € 350,-- pro Kalenderjahr.  Die OE finanziert mindestens 25 % der Kurskosten.

Der Antrag ist spätestens zwei Wochen nach Veranstaltungsbeginn einzureichen.

 

Weitere Details klären wir gerne in einem persönlichen Gespräch:

  • Mag. Ingrid Augenstein, DW 20442
  • Mag. Alexandra Brunner-Schwaiger, DW 20443
  • Mag. Isabella Göschl, DW 20440
Nach oben scrollen