Internes Fortbildungsprogramm 2010/2011

Abrechnung von FWF und TWF Projekten und SAP

 

Kurscode:

4028

Anmeldung:

29. Oktober 2010

Datum:

19. November 2010 (5 UE)

Zeit:      

8.30 - 12.30 Uhr

Ort:       

SOWI, Universitätsstraße 15, 1. OG – West, ZID, EDV-Ausbildungsraum 4

Zielgruppe:

  • Angehörige des wiss. und allg. Universitätspersonals, die für die administrative Abwicklung und/oder die finanzielle  Abrechnung von §26 FWF und §26 TWF Projekten verantwortlich sind
  • Kenntnisse über die Grundlagen des „SAP Berichtswesens für §26 Projekte“ und den „Verwaltungsablauf von Drittmittelprojekten“ sind für den Besuch der Schulung von Vorteil (siehe Angebot im Internen Fortbildungsprogramm unter „SAP“ und „Drittmittelmanagement“).
  • max. 12 TeilnehmerInnen

Ziel:      

Sie bekommen einen Überblick der wichtigsten Rahmenbedingungen bezogen auf FWF und TWF Projekte,
erfahren Wissenswertes zur Abrechnung der Projektkosten,
lernen projektbezogene Nutzungsmöglichkeiten des SAP universitätsinternen Berichtswesens kennen
und erhalten Antworten auf Ihre Fragen.

Inhalt:  

  • Überblick über Gesetze und andere Vorgaben, die in der Administration berücksichtigt werden müssen
  • Ansprechpartner und Projektphasen – wer kann wann behilflich sein?
  • Abrechnungsvorschriften – was muss beachtet werden?
  • SAP universitätsinterne Berichte – wie erstellt oder überprüft man die Abrechnung der Projektkosten?
  • Klären von spezifischen Fragestellungen der TeilnehmerInnen

Seminarleiterin:

Mag. Annemarie Larl
Budget und Controlling

anrechenbar:

… als Basisseminar für das Zertifikat Drittmittelmanagement
… als Wahlmodul für die Grundausbildung

Anmeldung:

www.uibk.ac.at/personalentwicklung/fbp/anmeldung