A wie Antritts­vor­lesung und Ant­werpen

Am 21. Oktober standen in der Claudiana gleich zwei Vorträge im Zeichen von Medical Humanities und Translation. Cornelia Feyrer (INTRAWI) hielt ihre Antrittsvorlesung zu Kulturemen und Translation in der Gesundheitskommunikation und Leona van Vaerenbergh (Univ. Antwerpen) sprach in ihrem Gastvortrag über Mehr­sprachigkeit und Translation in der Medizin­kommunikation.

Nach oben scrollen