Ehren­zeichen in Thai­land über­reicht

Im Jahr 2013 hat das Rektorat der Universität Innsbruck beschlossen, Frau Praphasri Charuvatana-Felser das Ehrenzeichen der Universität Innsbruck zu überreichen. Sie konnte damals nicht am Dies Academicus in Innsbruck teilnehmen, nun erfolgte die feierliche Überreichung in Bangkok.
Gruppenfoto in der österreichischen Botschaft in Bangkok.
Bild: Ehrenzeichenträgerin Praphasri Charuvatana-Felser (Mitte) mit den Festgästen und Vertreterinnen und Vertretern der Universität Innsbruck und der österreichischen Botschaft in Bangkok. (Credit: Österreichische Botschaft Bangkok)

In Vertretung des Rektors überreichte assoz. Prof. Ing. Mag. Dr. Thomas Hofer am 27. Februar das Ehrenzeichen der Universität Innsbruck an Praphasri Charuvatana-Felser. Die österreichische Botschafterin, Dr. Eva Hager, gab in den Räumlichkeiten der österreichischen Botschaft Bangkok aus diesem Anlass einen Empfang. Die Geehrte (*1933) hat über viele Jahre hinweg die Universität Innsbruck in großzügiger Weise unterstützt. Die Spenden in den Jahren ab 1988 in Gedenken an ihren frühzeitig verstorbenen Ehemann Ing. Günter Felser aus Innsbruck gewähren Studierenden aus ihrem Heimatland Thailand und anderen ASEA-UNINET-Partnerländern an der Universität Innsbruck Unterstützung in Notsituationen. Das Ehrenzeichen wurde Frau Charuvatana-Felser bereits 2013 zugesprochen, die persönliche Verleihung erfolgte dieses Jahr im Februar.

Unileben aktuell – die neuesten Beiträge

weitere Beiträge

Nach oben scrollen