Thomas Lindner

BWL mit Schwerpunkt Internationales Management
Thomas Lindner
(Credit: WU Wien)

Institut für Strategisches Management, Marketing und Tourismus

BWL mit Schwerpunkt Internationales Management

seit 01.05.2021

Foto: WU Wien

Leben

Thomas Lindner ist seit 1. Mai 2021 Professor für Internationales Management an der Universität Innsbruck. Vor seinem Dienstantritt in Innsbruck war er an der WU Wien, der Copenhagen Business School, und der New York University tätig. In seiner Lehre wird Professor Lindner die Themen Geschäftsanalytik und Infrastrukturfinanzierung neben den Kernthemen der internationalen Betriebswirtschaftslehre behandeln. Neben seinen Aktivitäten in Lehre und Forschung arbeitet der neue Professor für internationales Management mit NGOs in der Begabungsförderung zusammen und unterstützt Praxispartner in der Internationalisierung ihrer Aktivitäten und der Geschäftsanalytik. Privat ist Thomas Lindner passionierter Schifahrer und großer Fan von Science-Fiction Literatur.

Forschung

In seiner Forschung beschäftigt sich Professor Lindner mit den Strategien internationaler Unternehmen, insbesondere im Hinblick auf die Vorhersage und das Management von externen Schocks, die durch politische Interventionen und Instabilitäten entstehen. Er beforscht außerdem Themen der internationalen Finanzwissenschaften, wie sich Digitalisierung auf Entscheidungsprozesse im Management auswirken, und entwickelt angewandte Forschungsmethoden im quantitativ empirischen Paradigma. Seine Forschungsergebnisse wurden in Zeitschriften wie dem Academy of Management Journal, dem Journal of International Business Studies, oder dem Journal of World Business veröffentlicht.

 

Dossier: Vorgestellt

– die neuesten Beiträge

weitere Beiträge

Nach oben scrollen