Emotions in Football Commentaries (completed project) / Emotionen im Fußballkommentar (abgeschlossenes Projekt)

back

Publication / Publikation

Lavric, Eva / Pisek, Gerhard / Skinner, Andrew / Stadler, Wolfgang / Giorgianni, Erika: "Zidane, Zidane, What Have You Done?" – Emotions on TV in Six Languages, in: Eva Lavric / Gerhard Pisek / Andrew Skinner / Wolfgang Stadler (eds.): The Linguistics of Football (Language in Performance 38), Tübingen: Gunter Narr (2008), 359-372 Zidane.pdf


This research project deals with football commentaries and the emotional aspect in commentators’ voice in different languages (German, English, French, Spanish, Italian, Russian). During this project the research article “Vor den Kopf gestoßen: Der Zidane-Ausschluss in sechs Sprachen“ was produced. This was presented at the Austrian Linguistics Conference“ in 2006 in Klagenfurt and again at the workshop “Language and Football” in 2007 in Innsbruck. Afterwards it was published in 2008 in the collective work “The Linguistics of Football”.

Dieses Forschungsvorhaben beschäftigt sich mit dem Fußballkommentar und der darin enthaltenen Emotionalität in verschiedenen Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Russisch). Im Rahmen dieses Projekts entstand der Forschungsbeitrag mit dem Titel „Vor den Kopf gestoßen: Der Zidane-Ausschluss in sechs Sprachen“, der auf der „Österreichischen Linguistiktagung (ÖLT)“ 2006 in Klagenfurt und dann wieder im Rahmen des Workshops „Language and Football“ 2007 vorgestellt wurde. Er wurde im Sammelband „The Linguistics of Football“ publiziert.

Related publications:

Lavric, Eva: Review of Martina Drescher, Sprachliche Affektivität. Darstellung emotionaler Beteiligung am Beispiel von Gesprächen aus dem Französischen (Linguistische Arbeiten, vol. 468), Tübingen, Niemeyer, 2003, 243 p., Zeitschrift für romanische Philologie 121 (2005) 4, p. 663-665

Lavric, Eva (in prep.): Review of Anja Unkels, Persuasion im deutschen und italiensichen Fußballspielbericht. Argumentation und Emotion (Bonner romanistische Arbeiten 112), Frankfurt/M. e.a.: Peter Lang, 344 S., in: Zeitschrift für romanische Philologie