26.01.2018: Einstieg in den 3D-Druck

Zielgruppe: LehrerInnen bzw. Studierende Lehramt / Interessierte

Vortragender: Dipl.-Ing. David Lanthaler

Format: Workshop

Inhalt:

3D-DruckerAdditive Fertigungsverfahren für den Werkraum oder gar das Klassenzimmer erweitern neuerdings den Raum der Kreativität für Schüler. In einem informativen Workshop für interessierte Studierende und Lehrpersonen wird das Thema 3D-Druck und seinen Erstellungsmöglichkeiten erläutert und näher gebracht. Interessierte sind eingeladen sich einen Ein- und Überblick darüber zu verschaffen.

Dieser Workshop richtet sich vor allem an Personen die mit dieser Technik noch nicht sehr vertraut sind. Das Augenmerk liegt auf den prinzipbedingten Erstellungsmöglichkeiten und den Verfahrens bedingten Limits. Es wird auf den gesamten Erstellungsprozess eingegangen, beginnend bei der Idee bis hin zum fertiggedruckten Werkstück.

Am Ende des Workshops soll jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer ein Gefühl für die Möglichkeiten und die Grenzen dieser Technologie erlangt haben.

Zeit: 13:00-14:30

Anmeldung bis 22.01.2018 im Sekretariat des Instituts für Medien, Gesellschaft und Kommunikation:
Medieninstitut@uibk.ac.at
Tel.: +43 (0) 512 507 73600