Referenzen

So beschreiben unsere Partner aus der Industrie und der Forschung die Zusammenarbeit mit unserer Arbeitsgruppe:

 

 anfuehrungszeichen-unten

„Das Österreichische Weltraum Forum entwickelt an einem Raumanzug-Simulator für zukünftige Mars-Expeditionen: Mit der Arbeitsgruppe für Mikroelektronik haben wir einen überaus kompetenten Partner in der HF-Messtechnik und elektronischen Komponentenentwicklung. Industrienahe Forschung, gepaart mit akademischer Exzellenz.“

Dr. Gernot Groemer,
Obmann des Österreichischen Weltraum Forums (ÖWF)

 

„…die Zusammenarbeit mit dem Institut für Mechatronik ermöglicht uns die Umsetzung hochwertiger Forschungsprojekte im Chip-Design und Funktechnologie, die man am Standort Tirol nicht unbedingt erwarten würde…“

Otto Handle,
Geschäftsführer der Firma Inndata


„Elektronik ist heute die Schlüsseltechnologie in der hochinnovativen, exportorientierten österreichischen Industrielandschaft. Endlich hat auch Tirol an seiner Innsbrucker Universität einen Nukleus für die Ausbildung von Ingenieuren etabliert, deren Verfügbarkeit unabdingbar ist für den Erfolg nicht nur der Tiroler, sondern darüber hinaus der gesamten nationalen und europäischen Produkttechnik ist!“

Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. habil. Robert Weigel,
Leiter des Lehrstuhls für Technische Elektronik, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

 

„Gerne unterstützen wir – die universitäre Weiterbildung – das junge und dynamische Team von Prof.  Ußmüller mit unserem Fachwissen und unseren Erfahrungen. Wir können bereits auf die gemeinsame erfolgreiche Antragstellung und Umsetzung des Qualifizierungsnetzes „Q-West“ zurückgreifen. Wir freuen uns über weitere gemeinsame Projekte und Ideen.“

Elisabeth Thompson,
Weiterbildungskoordinatorin, Institut für universitäre Weiterbildung

anfuehrungszeichen-oben