Zurück

Informationen zum Studium und darüber hinaus
Newsletter 31, 14. März 2017

Alle Links öffnen im selben Fenster

 

Liebe Studierende des Masterstudiums,

liebe Interessierte,

Im Folgenden findet sich wieder Interessantes rund um’s Studium und darüber hinaus.

Unser besonderer Hinweis gilt diesmal der Veranstaltung *Informationen zum Studium* am Mittwoch, den 22. März 2017, 17:30 Uhr, im SR 6 (SoWI). Gemeinsam mit der Studierendenvertretung stehen wir für alle Fragen zum MA-Studium zur Verfügung. Mehr dazu im ersten Beitrag unseres Newsletters.

Für Fragen und Anregungen sind wir unter gender-studies@uibk.ac.at erreichbar.
Interessante Beiträge (Links, Veranstaltungen usw.) nehmen wir gerne in unseren Newsletter auf.

Auf unserer Homepage sind relevante Informationen zum Masterstudium zu finden: http://www.uibk.ac.at/ma-gender/ 

 


Informationen zum Studium (speziell für Erstsemestrige)
Interfakultäres Masterstudiums Gender, Kultur und Sozialer Wandel

Zeit: Mittwoch, 22. März 2017, 17:30-19:00 Uhr
Ort: SoWi, Seminarraum 6 (2. Stock OST), Universitätsstraße 15, Innsbruck

Gemeinsam mit der StV lädt die Koordination des Masterstudiums Gender, Kultur und Sozialer Wandel zur Informationsveranstaltung - speziell für Erstsemestrige - ein. Präsentiert werden beispielsweise die Eckpunkte des Studiums, das Curriculum und der Studienverlauf. Wir stehen für alle Ihre Fragen zur Verfügung und freuen uns auf den Austausch mit Ihnen und Euch.

Alle Interessierten - auch aus höheren Semestern - sind herzlich willkommen.

 


BITTE DRINGEND BEACHTEN
Adaptierungen Lehrangebot im WiSe 2016/17 und SoSe 2017

Diese Information betrifft Studierende, die EINZELNE Lehrveranstaltungen aus dem Pflichtmodul 2 oder den Wahlmodulen 3 oder 7 bereits vor dem WiSe 2016/17 abgeschlossen haben:
Aufgrund der Curriculumsänderungen in den beteiligten Curricula MA Geschichte und MA Angewandte Ökonomik – die mit WiSe 2016/17 in Kraft getreten sind – haben sich Änderungen im *Pflichtmodul 2* sowie in den *Wahlmodulen 3 und 7* ergeben. Für das Studienjahr 2016/17 wurden mit allen LV-Leitungen für die betreffenden Lehrveranstaltungen unterschiedliche workloads vereinbart.

Alle Informationen zur Übergangsregelung sind hier zu finden: https://www.uibk.ac.at/ma-gender/adapierungen_wise2016.html 

Falls Sie Fragen haben, melden Sie sich bitte per Mail: gender-studies@uibk.ac.at

 


Wahlmodul 8: Praxis
Praktikum bei der Forschungsplattform Geschlechterforschung

Bei der Forschungsplattform Geschlechterforschung gibt es für Studierende des Masterstudiums Gender, Kultur und Sozialer Wandel die Möglichkeit, ein Praktikum – z.B. im Rahmen des Wahlmodul 8 Praxis - zu absolvieren.

Interessent*innen für ein Praktikum wenden sich per Mail an: gender-research@uibk.ac.at

 


Veranstaltungstipp – HEUTE:
Frauen mit Lernschwierigkeiten im Spannungsfeld von Selbst- und Fremdbestimmung
Erfahrungen und Ergebnisse aus einem partizipativen Forschungsprozess

Vortrag: Univ.-Prof.in Dr.in Marion Sigot
Begrüßung: Univ.-Prof. Dr. Volker Schönwiese

Zeit: Mittwoch, 15. März 2017, 19:00 Uhr
Ort: Institut für Erziehungswissenschaften, Kursraum im Erdgeschoss, Liebeneggstraße 8, 6020 Innsbruck

Frauen mit Lernschwierigkeiten erleben in ihrem Alltag sehr viel Fremdbestimmung, eine selbstbestimmte Alltagsgestaltung ist für sie keinesfalls selbstverständlich. Marion Sigot hat diese Lebensrealität unter konsequenter Einbeziehung von Frauen mit Lernschwierigkeiten in die Durchführung ihrer Habilitationsstudie eingehend untersucht. Im Vortrag präsentiert sie sowohl den partizipativen Forschungsprozesses als auch die zentralen Ergebnisse.

Die Veranstaltung ist für RollstuhlfahrerInnen barrierefrei zugänglich. Vortrag und Diskussion werden in Gebärdensprache übersetzt. Der Raum ist mit einer Induktionsschleife ausgestattet.

 


Veranstaltungsreihe: Sexismus, Rassismus, Homophobie
Verein Netzwerk Geschlechterforschung mit Kooperationspartner_innen

Vortrag & Diskussion: HOMOPHOB SIND VOR ALLEM DIE ANDEREN?
Kritische Überlegungen zu den komplexen Verstrickungen von Rassismus, Homophobie und Heteronormativität
Christine M. Klapeer
Zeit: Dienstag, 21. März 2017, 19:30 - 21:30 Uhr
Ort: Institut für Erziehungswissenschaften, Liebeneggstraße 8

Präsentationen & Diskussionen: DINNER VOR INTERACTION. 2 Seminararbeiten im Gespräch und ein Dinner zum "Verdauen"
Yvonne Rauter und Philipp Dahlmann
Zeit: Mittwoch, 29. März 2017, 17:30 - 21:00 Uhr
Ort: SoWi, Seminarraum 4 (2. Stock), Universitätsstraße 15

50. Innsbrucker Gender Lecture – GRAB´EM BY THE PUSSY UND MICHELLE OBAMAS ARME
Paula-Irene Villa
Zeit: Dienstag, 27. Juni, 19:00-21:00 Uhr
Ort: SoWi, Seminarraum 4 (2. Stock), Universitätsstraße 15

Zum Veranstaltungsfolder: https://netzwerkgeschlechterforschung.files.wordpress.com/2016/08/netzwerk-geschlechterforschung-2017.pdf

 


Tagung *Wissen X Macht* - 23. März 2017
des Forschungsverbund Gender & Agency an der Universität Wien

Zum Programm: http://genderandagency.univie.ac.at/aktuelles/ 
Um Anmeldung wird gebeten unter genderandagency@univie.ac.at

 


Ausschreibung des diesjährigen Forschungspreises des Österreichischen Integrationsfonds

Details zur Ausschreibung finden Sie unter: http://www.integrationsfonds.at/news/detail/article/oeif-vergibt-forschungspreis-2017/ 

Bewerbungen sind bis 31. März möglich.

 


 

Das könnte Sie evtl. auch interessieren … Hm!
Sagen Sie uns doch, was Sie interessiert! Wir freuen uns über Links und Hinweise. Einfach an gender-studies@uibk.ac.at




Sie sind Mitglied der Mailing-Liste für Studierende des Interfakultären Masterstudiums Gender, Kultur und Sozialer Wandel. Falls Sie keine Zusendungen wünschen, schicken Sie bitte eine Mail an gender-studies@uibk.ac.at, Betreff: Abmeldung Liste ma-gender

bild_symbol_rot