Literaturhaus am Inn

Schreibwerkstatt

Schreibwerkstatt mit Didi Drobna
Jede unglückliche  Familie ist auf ihre eigene Weise unglücklich. ( Leo Tolstoi)

 

Der Workshop dient vor allem der Arbeit an Texten, die sich literarisch mit dem Thema "Familie" auseinandersetzen. Außerdem: Wie strukturiere ich eine Geschichte, wie konstruiere ich einen Handlungsbogen und welche Erzählhaltung und Perspektive sind geeignet. Des Weiteren werden auch Fragen, die den Literaturbetrieb betreffen, angeschnitten: Was läuft hinter den Kulissen ab, wo gibt es Veröffentlichungsmöglichkeiten, wie funktionieren Stipendienanträge und Lesungen.

Didi Drobna, geb. 1988, studierte Kommunikationswissenschaft und Germanistik als auch Sprachkunst in Wien. Gewann zahlreiche Preise und Stipendien. www.dididrobna.com

Wann 19. März und 9. April 2016
Wo Literaturhaus am Inn, Innsbruck, Josef-Hirn-Str.5, 10. Stock
Wer 16 - 23-jährige
Kosten € 25 (für beide Tage)

Anmeldung mit Kennwort FAMILIE bis 7. März per Mail oder Post, mit einem eigenen Text (max. 2 Seiten), Altersangabe und Kontakdaten (Tel., Adresse) an: literaturhaus@uibk.ac.at
Nach Ablauf der Anmeldefrist stellt die Autorin eine Gruppe von 12 Personen zusammen.

Informationen Tel. +43 512 507-45014
Web: http://literaturhaus.uibk.ac.at
Facebook: Schreibwerkstatt - Literaturhaus am Inn