Uni Camp 2010
8. bis 14. August 2010

Wissenschaftswoche für Jugendliche zum Thema „Zukunftswelten“

UC10 Logo

Das war das Uni Camp 2010 …


Fotos und Medienspiegel

 Fotogalerie Uni Camp
 Kurzfilme
 Sendung auf Ö1
 Artikel in der Tiroler Tageszeitung [nicht mehr arktiv]
 Artikel in der Kronenzeitung [nicht mehr arktiv]
 iPoint Bericht
 Homepage des Instituts für Informatik

Medienspiegel vor dem Uni Camp

 Tiroler Bildungsservice
 Campus Radio

Infobox Uni Camp 2010


 

Cover

Datum: 08.-14.08.2010

Ort: Universität Innsbruck

Alter: 16-19 Jahre

Kosten: 300,- Euro (inkl. Übernachtung, Vollpension und Exkursion)

Unterkunft: Tirolerheim, Technikerstraße 7

Check in am Sonntag, 08.08.20101 ab 14:00 Uhr im Tirolerheim

Youtube Icon

Anmeldung Uni Camp 2010


 

» Teilnahmebedingungen
» Jugend-Anmeldeformular [nicht mehr arktiv]
» Eltern-Anmeldeformular [nicht mehr arktiv]

Anmeldeschluss: 19. Juli 2010!

Was ist UC10?


UC10 ist keine Fußballmannschaft, sondern das erste Uni Camp für Jugendliche der Universität Innsbruck, das in Zusammenarbeit mit dem aut. architektur und tirol veranstaltet wird. Eine Woche lang können junge Menschen zwischen 16 und 19 Jahren gemeinsam mit WissenschafterInnen der Uni Innsbruck „Zu­kunftswelten“ entdecken. „Jump into Science“ ist eine Aufforderung, sich mit Haut und Haar auf Wissenschaft und Forschung einzulassen und neue Welten zu erforschen!

5 verschiedene Workshops stehen zur Auswahl:

  • Archäologie - Zurück in die Zukunft
  • Informatik - Informatik ist überall. Wo bist DU?
  • Biologie - Beobachtungen von heute sind Ideen von morgen
  • Architektur - Borderlife
  • Astrophysik - Jenseits des Erdorbits

 Details zu den Workshops

 Postkarte
 Folder

Wie sieht der Ablauf aus?


Science

Die Jugendlichen können sich für einen der fünf Workshops anmelden und ar­beiten in Gruppen von maximal zehn Personen mit den jeweiligen WissenschafterInnen zusammen. Die Workshops werden untereinander sehr viele Berührungspunkte haben und es wird generell seehr interdisziplinär gearbeitet. Desiree Dafner vom Projekt FIT (Frauen in die Technik Tirol) wird in jeder Gruppe zusätzliche Rollenbilder-Workshops mit dem Titel „Role `n´ Role“ abhalten und mit Burschen und Mädchen geschlechtsspezifische Vorstellungen in der Wissen­schaft erarbeiten.

Action

Die einzelnen Gruppen arbeiten in den jeweiligen Instituten und im Botanischen Garten in Hötting. Die Unterbringung erfolgt im Tirolerheim in der Technikerstraße.

Jeden Morgen treffen sich die Gruppen zu einer „Frühstücksvorlesung“, in der sie die Ergebnisse des Vortags präsentieren und im Plenum diskutieren. Untertags werden die verschiedenen Aufgabenstellungen in den einzelnen Gruppen bearbeitet. Das Mittagessen wird gemeinsam in der Mensa eingenommen, am Abend erfolgt die Verpflegung im Tirolerheim. In Abhängigkeit vom Wetter ist ein Exkursionstag vorgesehen.

Der Abschluss erfolgt am Freitag mit der Präsentation der Ergebnisse vor Fachpublikum und der Übergabe eines Diploms.

Fun

Nach dem Abendessen gibt es je nach Interesse die Möglichkeit an Freizeitakti­vitäten teilzunehmen. Angeboten werden „Sport und Spaß am USI“ (Universitäts-Sportinstitut Innsbruck), „Sight Seeing light – Chillen in Innsbruck“ und ein gemeinsamer Grillabend am Inn.

Die pädagogisch-soziale Betreuung übernehmen JugendbetreuerInnen der Sozialpädagogik Stams, die für die Jugendlichen untertags sowie auch in der Nacht als Ansprechpersonen zur Verfügung stehen.

Wie erfolgt die Anmeldung?


Die Anmeldung erfolgt mittels der Anmeldeformulare.
Der Anmeldeschluss ist der 19. Juli 2010.

Jugendliche zwischen 16 und 19 Jahren können das ausgefüllte Jugend-Anmeldeformular und die Einverständniserklärung der Eltern (Elternerklärung) per Post, Fax oder e-mail (eingescannte Unterschrift) an die Junge Uni schicken. Wichtig ist auch die Angabe des gewählten Workshops. Eine Woche nach der Anmeldung erhalten die Jugendlichen per Post eine Anmeldebestätigung und die Rechnung mit Zahlschein, die innerhalb von 2 Wochen einbezahlt werden muss. Die endgültige Gruppeneinteilung behält sich das Team Junge Uni vor.

 Jugend-Anmeldeformular [nicht mehr arktiv]
 Elternerklärung [nicht mehr arktiv]
 Teilnahmebedingungen

Wie viel kostet das Uni Camp?


Die Kosten inklusive Unterbringung, Ganztagsverpflegung und Exkursion betragen 300,- Euro.

Kontakt:


Dr. Silvia Prock, Junge Uni, Universität Innsbruck
Innrain 52c, A-6020 Innsbruck

e-mail: jungeuni@uibk.ac.at

Tel.: +43 512 507 32004 und +43 664 8125 042
Fax: +43 512 507 32099

 

Eine Veranstaltung der Jungen Uni Innsbruck, in Kooperation mit dem aut. architektur und tirol und der Sozialpädagogik Stams.


AUT LogoLogo StamsFIT TIROL