Schulaktivitäten 2017


Projekttag Sprachenvielfalt

 

Alle Klassen der VS St. Nikolaus hatten am 27.11.2017 die Gelegenheit die Universität Innsbruck zu besuchen. Es wurden vier Workshops zum übergreifenden Thema Sprachenvielfalt abgehalten. Die Schülerinnen und Schüler besuchten einen Schnellkurs für Schwedisch, lernten die verschieden Indianersprachen Nordamerikas kennen und beschäftigten sich mit der Vielfalt der Sprachen der Erde. Ein weiterer Workshop beantwortete die Frage der Sprachentstehung in unserem Gehirn und wie Menschen Sprachen lernen können.

 

Projekttage NMS Dr.Posch Hall

An mehreren Tagen im vergangenen Semester haben die SchülerInnen der 2b NMS Dr. Posch in Hall Workshops zu Urban Gardening gemacht. Am 30.6. um 12:00 gibt es eine Abschlussveranstaltung beim Kulturlabor Stromboli in Hall.

 

Besuch der VS St. Nikolaus an der Uni Innsbruck

 

Am 19. Juni besuchte uns die gesamte Volksschule St. Nikolaus. Am Vormittag konnte die Kinder in gemischten Gruppen außerhalb des üblichen Klassenverbands vier Junge-Uni Workshops besuchen. Der Bogen wurde gespannt, von Rap als Vermittlungsmedium, den verborgenen Seiten der ULB, aufbauenden Workshops zur Gehirnforschung und einem Ausflug mit HistorikerInnen ins Mittelalter.

 

Projekttag VS Reichenau

 

Am Donnerstag 30.3.2017 hatten alle SchülerInnen der vierten Klassen in verschiedenen Workshops die Möglichkeit in die Welt der Wissenschaft einzutauchen. Diesmal war es sehr abwechslungsreich mit den Schwerpunkten Höhlenmalereien, Experimenten zur Gravitation im Weltall,  Pflanzenfasern, Mathe Cool bis hin zur Experimenten zur Gehirnforschung war alles vertreten. Sowohl den SchülerInnen als auch den WissensvermittlerInnen hat der Vormittag an der VS Reichenau sehr viel Spaß bereitet.VS Reichenau12

 

Gehirnforschung zu Gast bei der VS Mils bei Imst

 

Die SchülerInnen der VS Mils bei Imst wurden von einer Molekularbiologin besucht. Am Vormittag standen verschiedene Experimente zur optischen Reizverarbeitung im Gehirn und der Reizweiterleitung im Nervensystem am Programm.

MilsbeiImst

 

Weltraumtag an der NMS Abfaltersbach

 

Die SchülerInnen der NMS Abfaltersbach hatten die Möglichkeit Weltraumforschung hautnah zu erleben. Am 27.2. besuchte die Junge Uni und das Österreichische Weltraumforum die NMS Abfaltersbach in Osttirol um Workshops zum Thema Weltraumforschung abzuhalten. Die SchülerInnen bauten gemeinsam mit den WeltraumforscherInnen kleine Raketen und haben diese danach auch fliegen lassen.

 Abfaltersbach Weltraum

 

 

 

Geologieworkshop an der VS Imst Oberstadt

 

Am 27. Januar 2017 hatte die Junge Uni die Freude einen Workshop mit Kinder aus zwei Klassen der VS-Imst Oberstadt zum Thema "Geologie - Eine Reise in die Urzeit" zu veranstalten. Bei drei Stationen hatten die Kinder die Möglichkeit die doch sehr abstrakte Wissenschaft zu begreifen und auch selbst Hand anzulegen.   Mit Hilfe einer Zeitreiseschnur wurde die Erdgeschichte mit ihren unterschiedlichen Epochen bearbeitet, im Mikroskop kleine Fossilien in die Dünnschliffen gesucht und bestaunt. Der Kalknachweis mit der verdünnten Salzsäure war das dritte Highlight. 

 

VS Imst Zeitschnur

VS Imst Fossil