Erlebnis NETZ[werk]E 2008
27. Oktober bis 23. November 2008

Mit der Ausstellung "Erlebnis NETZ[werk]E" ist interaktives Lernen, Entdecken und Experimentieren vom 27.10. bis 23.11. 2008 auch in Innsbruck, am Technik-Campus im ICT-Gebäude, Technikerstraße 21a, möglich. Eine Einladung an alle Neugierigen – Spaß am Lernen ist garantiert.

 zur Fotogalerie [nicht mehr aktiv]

Über Erlebnis NETZ[werk]E


Erlebnis NETZ[werk]E ist eine interaktive Ausstellung, bei der nicht etwa Museumsobjekte, sondern die BesucherInnen selbst im Mittelpunkt stehen. Kinder, Jugendliche und Erwachsene begeben sich auf Forschungsreise und werden in die faszinierende Welt der Netze und Netzwerke entführt. Mit spannenden Spielen, eindrucksvollen Exhibits und hands-on-Experiemnten lernen die „BenutzerInnen“ der Ausstellung mehr über Spinnennetze, Wassernetze, mathematische Körpernetze, soziale Netzwerke und deren Zusammenhänge.

Insgesamt sind es zehn Stationen – entwickelt jeweils von ParterInnen des Science Center Netzwerks – die die Knoten im Ausstellungsnetz bilden. Hier kann nach Herzenslust entdeckt, geforscht, erprobt und weitergedacht werden. Die BenutzerInnen der Ausstellung können etwa ergründen wie der Wassertransport von der Pflanzenwurzel bis in die Blattkrone funktioniert, die Abhängigkeit in sozialen Netzwerken spüren oder Köpernetze zu dreidimensionalen Gebilden formen.

 Homepage ERLEBNIS NETZ[werk]E

Das Science Center Netzwerk umfasst bereits über siebzig Organisationen und Personen, darunter Museen, Bildungseinrichtungen und Forschungsstätten aus ganz Österreich. Die Erstellung der Ausstellung wurde mit Mitteln des BMVIT, der Stadt Wien/ZIT, der Wiener Städtischen Versicherung, Erste Bank, Industriellenvereinigung sowie Verbund der OMV finanziert. Weiters gab es Sachzuwendungen von Samsung, Siemens und Vitra.

 Homepage ScienceCenter NETZWERK

Anmeldung


Anmeldung für die "Elebnis NETZ[werk]E" Ausstellung ist ab sofort möglich:

Tel.: +43 512 507 9015 oder unter jungeuni@uibk.ac.at

Öffnungszeiten und Eintritt


Öffnungszeiten der Austellung:
Montag bis Freitag, 8.00 - 16.00 Uhr

Eintrittspreise (für Ausstellung inklusive 2 stündiger Führung):
Gruppen - 2 € pro Person

Die Ausstellung ist auch mit dem IVB- Bus der Line O, Haltestelle "Technik", erreichbar!