Fr, 31. Juli 2020 | Wenn Sprache weh tut

09:00 - 12:00 Uhr, 10 - 14 Jahre

Warum tun manche Schimpfwörter weh, manche nicht? Wie kann Sprache Menschen verletzen und was können wir dagegen tun?
Lern spielerisch an verschiedenen Stationen welche Kraft und Wirkung Sprache hat. Gemeinsam tauchen wir in unterschiedliche Alltagssituationen ein und versuchen, diese zu entschlüsseln.

veranstaltet vom Institut für Sprachen und Literaturen, Bereich Sprachwissenschaft

 

Kosten: 4 Euro

Alter:  10 - 14 Jahre

Dauer: 09:00 - 12:00 Uhr

Treffpunkt: 08:45 Uhr, Café UBI-Chat, Bruno-Sander-Haus, Innrain 52f, 6020 Innsbruck

 

"Automatisierter Block: Anmeldebutton"

Nach oben scrollen