Projekte der Universitäten in der Europaregion

Die gemeinsame Forschung ist eine wichtige Säule der Europaregion. Zwischen den Universitäten Innsbruck, Bolzano/Bozen und Trient soll deshalb die Mobilität von Forschern und Studierenden gezielt gefördert werden. Der EVTZ Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino hat demnach einen Euregio-Mobilitätsfonds eingerichtet. Aus diesen Mitteln sollen, möglichst zu gleichen Teilen, die Mobilität der Studierenden und die Mobilität der Lehrenden zwischen den Wissenschaftsstandorten gefördert werden.

tile-europaregion

EUREGIO-Mobilitätsfonds

Das Projekt „Euregio-Mobilitätsfonds“ unterstützt mit einem finanziellen Beitrag die Aktivitäten und die Mobilität zwischen den drei Universitäten Bolzano/Bozen, Innsbruck und Trient... [weiter]

tile-best-practice

Best Practice Beispiele

Projekte des Euregio-Mobilitätsfonds werden von Studierenden und ProfessorInnen der drei Euregio-Universitäten (Bolzano/Bozen, Innsbruck und Trento) durchgeführt und von der EVTZ Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino finanziert... [weiter]

 

schriftzug-euregio

Nach oben scrollen