Labors

labor-sportpsychologie

Labor: Sportpsychologie

Im Labor Sportpsychologie finden sich die apparativen Voraussetzungen für die Durchführung von kontrollierten Bewegungsinterventionen. Die vorhandenen Messapparaturen erlauben Erhebungen in den Bereichen Psychophysiologie, motorische und kognitive Fertigkeiten und Fähigkeiten sowie sport- und gesundheitsrelevanter Umwelt- und Persönlichkeitsfaktoren.

Sportmedizin

Labor: Sportmedizin

Die sportmedizinische Abteilung verfügt über zwei leistungsdiagnostische Messplätze: Der eine ist ausgestattet mit einem speziellen Fahrradergometer, welcher neben normalen Ergometrien auch Wingate-Tests zur Abschätzung der anaeroben Kapazität ermöglicht. hier

LeistundBiomechanik

Labor: Leistungsdiagnostik und Biomechanik

Das Leistungsdiagnostische- und Biomechanische Labor befindet sich im Haus „Pulverturm“ (Parterre). Das Labor dient der sportwissenschaftlichen Forschung bzw. Entwicklung, der leistungsdiagnostischen und biomechanischen Betreuung von AthletenInnen unterschiedlichster Verbände und Vereine als auch der studentischen Ausbildung im Rahmen von Übungen, Seminare & Diplomarbeiten. Die Räumlichkeiten sind mit einer Vielzahl an hochmodernen Diagnosesystemen ausgestattet. hier

 

Labor: Bewegungswissenschaft

 

 tribometer

Labor: Tribometer

 

Labor: Klimakammer