vorwort_sejdini_935x561

Vorwort

Vorwort des Institutsleiters Univ.-Prof. Mag. Dr. Zekirija Sejdini.

Auch nach der Gründung unseres Instituts haben wir einige interessante Entwicklungen und Veranstaltungen erlebt, auf die wir Sie durch unseren Newsletter aufmerksam machen wollen. Neben den Entwicklungen in der Forschung und Lehre ist es uns gelungen, gemeinsam mit der katholischen Religionspädagogik die dritte Fachdidaktiktagung erfolgreich zu organisieren. Auch die interreligiöse Zusammenarbeit in Lehre und Forschung geht unvermindert weiter. In diesem Zusammenhang konnten wir gemeinsam mit unseren katholischen Kolleginnen und Kollegen ein neues Projekt lukrieren. Besonders erfreulich ist auch die personelle Erweiterung des Instituts. Durch die Einstellung von Herrn Dr. Abdaoui haben wir bereits ab dem 1. Oktober eine Unterstützung in der Lehre. Somit ist es uns in diesem Semester möglich, viele Veranstaltungen nicht mehr nur am Wochenende, sondern auch während der Woche anzubieten. In den kommenden Wochen wird durch die Besetzung der Stelle eines Post-doc eine zusätzliche personelle Erweiterung erfolgen. Last, not least freuen wir uns über die Ausschreibung einer neuen Professur für islamische Theologie. Wir hoffen, dass die Professur für islamische Theologie frühestens Anfang des Sommersemesters 2018, spätestens mit Beginn des Wintersemesters 2018/19 besetzt sein wird.

Ich wünsche allen Kolleginnen und Kollegen wie auch unseren Studierenden alles Gute im neuen Studienjahr.