Sicherung alpiner Lebens- und Wirtschaftsräume

Gestern wurde das alpS - Zentrum für Naturgefahren-Management im HypoCenter der Öffentlichkeit vorgestellt. Es ist das einzige Kplus-Zentrum Westösterreichs und soll einen nachhaltigen Beitrag zur Sicherung alpiner Lebens- und Wirtschaftsräume durch Bündelung von wissenschaftlicher und wirtschaftlicher Kompetenz leisten.
Foto: alpS GmbH
Bild: Foto: alpS GmbH


Die Finanzierung



Die Forschungsschwerpunkte