Präsident Dinkhauser zu Gast an der Uni

Als Gast des Rektors präsentierte gestern der Präsident der Tiroler AK, Fritz Dinkhauser, den aktuellen Bericht zur Lage der Arbeitnehmer in Tirol vor interessierten Uniangehörigen. Besonders bemängelte er dabei, dass die Bruttoverdienste in Tirol - verglichen mit anderen Bundesländern - deutlich hinterher hinken und dennoch die Lebenshaltungskosten hier sehr hoch seien.
AK-Präsident Fritz Dinkhauser und Rektor Prof. Hans Moser
Bild: AK-Präsident Fritz Dinkhauser und Rektor Prof. Hans Moser


Zukunft der Arbeit gemeinsam erforschen



Lebenserfahrung ein wichtiger Faktor