Änderungen beim Eignungstest für Sportstudien

Die Ergänzungsprüfungen der körperlich motorischen Eignung für Sportstudien an der Universität Innsbruck finden für das Studienjahr 2008/ 2009 ausschließlich im Juli und September 2008 statt. Die Anmeldefrist für die Ergänzungsprüfung läuft noch bis 30. Juni.
Die Anmeldefrist für den Eignungstest für Sportstudien läuft noch bis 30. Juni.
Bild: Die Anmeldefrist für den Eignungstest für Sportstudien läuft noch bis 30. Juni. [Foto: Lackner]

Die Ergänzungsprüfung der körperlich motorischen Eignung muss vor der Zulassung zu den Studien „Bachelorstudium Gesundheits- und Leistungssport“, „Bachelorstudium Sportmanagement“, „Lehramtsstudium Unterrichtsfach Bewegung und Sport“  abgelegt werden.

 

„Für das Studienjahr 2008/2009 werden jeweils ein Termin im Juli und im September angeboten. All jene, die die Prüfung im Juli nicht bestehen, haben die Möglichkeit, es im September nochmals zu versuchen, “ erklärt Stefan Hlavac, Leiter der Studienabteilung der Uni Innsbruck. Zu Beginn des Sommersemesters wird kein Prüfungstermin mehr angeboten. „Aufgrund des Studienplans der neuen Bachelorstudien – nach denen im Sommersemester auch keine Einführungslehrveranstaltungen stattfinden – halten wir einen Einstieg im Sommersemester für wenig sinnvoll“, so  Hlavac.

 

Die Anmeldung zur Ergänzungsprüfung muss sowohl für den Juli- als auch für den September-Termin bis spätestens 30.06. 2008 in der Studienabteilung der Uni Innsbruck eingehen. Das Anmeldeformular steht auf der Homepage der Studienabteilung zum Download zur Verfügung und kann per Post an  die Studienabteilung geschickt werden.

 

Informationen zum Aufnahmeverfahren Psychologie

 Auch für das Psychologie-Studium wird es im Studienjahr 2008/2009 wieder ein Aufnahmeverfahren geben. Vorraussetzung für die Teilnahme am Aufnahmeverfahren ist die rechtzeitige Anmeldung  zur Aufnahmeprüfung, die bis spätestens 18. August persönlich in der Studienabteilung erfolgen muss.

 

Weitere Informationen zu den Aufnahmeverfahren an der Universität Innsbruck finden Sie auf der Homepage der Studienabteilung: http://www.uibk.ac.at/studienabteilung/

Text: Susanne Röck

 

Nach oben scrollen