Österreichs erster blinder Chemiestudent

Bernhard Tschulnigg absolviert zur Zeit als Österreichs erster blinder Chemiestudent am Institut für Organische Chemie der Universität Innsbruck seinen ersten Studienabschnitt. Dass dies trotz seines Handicaps möglich ist, demonstrierte der 24-jährige Saalfeldner gestern Nachmittag eindrucksvoll vor den Medien.
Bernhard Tschulnigg (r.) bei der Arbeit im Labor
Bild: Bernhard Tschulnigg (r.) bei der Arbeit im Labor