Alles neu an den Innsbrucker Erziehungswissenschaften

Das Institut für Erziehungswissenschaften nutzte die durch das UniStG vorgeschriebene Reform der Studienpläne für eine umfassende Studienreform. Während im ersten Studienabschnitt sozial- und kulturwissenschaftliche Grundlagen vermittelt werden sollen, stehen nun im zweiten Studienabschnitt sieben berufsorientierte Studienzweige zur Auswahl.
pk_paedag_studienplan_170x130.jpg