AMS berät Studienabbrecher

Die ÖH und das Arbeitsmarktservice Innsbruck (AMS) arbeiten eng zusammen, um Studienabbrechern die Berufswahl zu erleichtern. Morgen informiert das AMS in der Aula über Berufs- und Ausbildungsmöglichkeiten für Studienabbrecher und hilft bei der individuellen Karriereplanung.
Dietmar Ganahl, Eva Konrad
Bild: Dietmar Ganahl, Eva Konrad