Sterzinger Osterspiele mit Vigil Raber-Symposium

Unter der Leitung der Innsbrucker Germanisten Michael Gebhardt und Max Siller wurde im Rahmen der Sterzinger Osterspiele zum vierten Mal ein Symposium abgehalten, das diesmal ganz dem Gedenken des berühmten Sterzinger Bürgers Vigil Raber († 1552) gewidmet war, dessen Todestag sich heuer zum 450 mal jährt.
Bühnenplan, gezeichnet von Vigil Raber
Bild: Bühnenplan, gezeichnet von Vigil Raber