Eintägiger Warnstreik beschlossen

Die wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität Innsbruck haben heute in einer Dienststellenversammlung die drastische Budgetsituation und die geplante Pensionsreform diskutiert und eine Protestresolution verabschiedet. Für kommenden Dienstag wurde ein eintägiger Warnstreik beschlossen.
Unmut über Sparkurs
Bild: Unmut über Sparkurs
(cf)