Medizinische Fakultät stimmt für Kompromisspapier

Während im Bildungsministerium der Text des neuen Universitätsgesetzes für den Ministerrat am 21. Mai ausformuliert wird, hat sich die Medizinische Fakultät noch einmal mit deutlicher Mehrheit gegen eine Ausgliederung aus der Universität Innsbruck ausgesprochen. Der Alternativvorschlag wurde als akzeptabel und begrüßenswert mehrheitlich angenommen.
Universität Innsbruck
Bild: Universität Innsbruck