FWF genehmigt 12 Innsbrucker Projekte

In seiner 224. Kuratoriumssitzung hat der Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (FWF) neun Projektförderungen an der LFU bewilligt. Drei Projekte der Medizin-Uni wurden ebenfalls als förderwürdig erachtet. Insgesamt sind in der letzten Sitzung 84 Projekte genehmigt worden. 14 Prozent der Projekte kommen aus Innsbruck.
Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung
Bild: Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung




Leopold-Franzens-Universität Innsbruck:

Forschungsprojekte:








Erwin-Schrödinger-Stipendien:


Lise-Meitner-Programm:


Medizinische Universität Innsbruck:

Forschungsprojekte:



Erwin-Schrödinger-Stipendien:

(sfr)