Netzwerke steigern Innovationspotential

Vor kurzem fand an der Baufakultät die Abschlusskonferenz der COST Aktion C12 „Improving buildings structural quality by new technologies“ statt. Die Konferenz war Veranstaltungsschwerpunkt und zugleich Abschluss der vierjährigen Forschungskooperation und gab einen Überblick über die neuesten Entwicklungen im Bereich des konstruktiven Ingenieurbaus, der Architektur und der Forschungsschwerpunkte der beteiligten Organisation.
cost2005_170x130.jpg








(bb)