Kinder als „männliche Entwicklungshelfer“

Vor kurzem fand im Innsbrucker Haus der Begegnung der 2. Internationale Elternbildungskongress zum Thema „Sag mir, wo die Väter sind…?“ statt. Eltern und Fachleute aus ganz Österreich, aus Süddeutschland und der Schweiz diskutierten Konzepte und Ideen, wie man auch Männer besser in Elternbildungsinitiativen einbinden könnte. Hauptinitiatoren dieser Veranstaltung sind MitarbeiterInnen und AbsolventInnen des Instituts für Erziehungswissenschaften.
vaeter_170x130.jpg