Preis für frauenspezifische Forschung vergeben

Beim Festakt am Dienstag wurde zum vierten Mal der Preis für frauenspezifische Forschung der LFU vergeben. Im Beisein von Vizerektor Prof. Tilmann Märk wurde diese Auszeichnung von Prof. Stephan Laske, dem Stifter des diesjährigen Preises, an Mag<sup>a</sup> Christine Klapeer übergeben. Erstmalig wurde ein Förderungspreis zur Veröffentlichung einer preiswürdigen einschlägigen Diplomarbeit vom Vizerektor Märk zur Verfügung gestellt. Er ging an Mag<sup>a</sup> Birgit Unterlechner.
von li: VR Tilmann Maerk, Mag. Birgit Unterlechner, Mag. Christine Klapeer, Prof. Stephan Laske
Bild: von li: VR Tilmann Maerk, Mag. Birgit Unterlechner, Mag. Christine Klapeer, Prof. Stephan Laske


Junge Tradition fortgesetzt






Die Preisträgerinnen
a
a (bb)