Der Suprafluidität auf der Spur

Das Physiker-Team um Univ.-Prof. Dr. Rudolf Grimm vom Institut für Experimentalphysik der Universität Innsbruck beschäftigt sich mit einem neuen Materiezustand bei tiefen Temperaturen, dem Fermi-Kondensat, und konnte erstmals überzeugende Indizien für die reibungsfreie Strömung der Teilchen (Suprafluidität) in solchen Fermi-Kondensaten finden.
Quanten Group
Bild: Quanten Group


Fermi-Kondensate als neuer Materiezustand


Starkes Indiz für die Suprafluidität


Neue Erkenntnisse für Supraleiter


Erfolgreiche Kooperation
(sp)