Erfolg für Innsbrucker Neurowissenschaftler

Eine Arbeit, die in der Abteilung Neuroanatomie der Medizinischen Universität entstanden ist, schaffte es jetzt auf die Titelseite der renommierten Fachzeitschrift Neuroscience. Das Ergebnis der Studie über Wachstumsfaktoren in Nervenzellen lässt auf Therapiemöglichkeiten für degenerative Erkrankungen des Nervensystems hoffen.
neuroscience_nindl_170x130.jpg
(cf)