Eis - ein heißes Thema der Forschung

Eis existiert in 18 verschiedenen Formen - eine wurde erst vor kurzem von Innsbrucker Forschern im Rahmen eines vom Wissenschaftsfonds geförderten Projektes entdeckt. Aufsehen erregte das Projekt von Prof. Andreas Hallbrucker auch mit der Bestimmung genauer Temperatur- und Druckverhältnisse zur Herstellung zahlreicher Eistypen.
eis_170x130.jpg


Verwandlungskünstler "Eis"




Eis im All


(cf)