Privatisierung und Deregulierung

In den vergangenen Tagen trafen sich die Mitglieder des Vereins für Socialpolitik zu ihrer Jahrestagung in Innsbruck. Dabei diskutierten international renommierte Wirtschaftswissenschaftler in der SoWi Fragen der Privatisierung, Deregulierung und Marktverfassung. Organisiert wurde die Tagung von Prof. Hannelore Weck-Hannemann und Prof. Christian Smekal.
Prof. Monika Schnitzer (München), Prof. Martin Hellwig (Mannheim), Prof. Ingo Vogelsang (Boston), Matthias Kurth (Präsident der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post Deutschland), Prof. Ray Rees (München)
Bild: Prof. Monika Schnitzer (München), Prof. Martin Hellwig (Mannheim), Prof. Ingo Vogelsang (Boston), Matthias Kurth (Präsident der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post Deutschland), Prof. Ray Rees (München)


Der Teufel steckt im Detail



Größte wirtschaftswissenschaftliche Gesellschaft