Wetter- und Klimaforscher trafen sich in Innsbruck

Die 8. Tagung der Internationalen Gesellschaft für Meteorologie und Atmosphärische Wissenschaften geht heute Mittwoch im Innsbrucker Congress zu Ende. Teilnehmer aus den USA, China, Japan und Europa tauschten hier am weltweit größten Symposium dieser Art die neuesten Erfahrungen und Ergebnisse auf dem Gebiet der Wetter- und Klimaforschung aus.
wetterbild_170x130.jpg