Der 11. September und seine Folgen

Der Arbeitskreis Wissenschaft und Verantwortlichkeit kann auf ein erfolgreiches Sommersemester zurückblicken. Die Vortragsreihe "Die Welt nach dem 11. September: Medien - Kulturen - Konflikte" stieß auf großes Publikumsinteresse. Über 500 Interessierte besuchten die hochkarätig besetzten Vorträge, Diskussionen und Streitgespräche an der Universität.
Feuer im Käfig (Foto: Armin Brugger)
Bild: Feuer im Käfig (Foto: Armin Brugger)