Zentrum für Kanadastudien feiert fünften Geburtstag

Vor fünf Jahren ist an der Uni Innsbruck das Zentrum für Kanadastudien eingerichtet worden, das die wissenschaftliche Beschäftigung mit Kanada fördern und die kulturellen Beziehungen vertiefen soll. Die Universität feiert diesen Anlass mit einer Konferenz, zu deren Eröffnung am Donnerstag Abend die "Transatlantik Schrammeln" bei freiem Eintritt aufspielen.
Zentrum für Kanadastudien
Bild: Zentrum für Kanadastudien